Über Mich

Mein Name ist Peter Jaksch und geboren wurde ich am 25. September 1954 in Schwelm.

Meine Ausbildung zum Dreher beendete ich im Jahre 1972 und arbeitete danach hauptsächlich als Fahrer im Nah- und Fernverkehr.

In den 1980er Jahren entschied ich mich für einen beruflichen Wechsel in die Gastronomie. Zusammen mit meiner Frau gründete ich anfangs der 1990er Jahre einen eigenen Liveclub welchen ich 5 Jahre lang erfolgreich betrieben habe.

Seit 1998 bin ich Frührentner und leidenschaftlicher Hausmann.

Schon seit meiner frühen Kindheit begeistern mich Filme aller Art, insbesondere deren Entstehung hinter den Kulissen. Entscheidend für meine Arbeit als Komparse und Nebendarsteller war der Aufruf einer Tageszeitung, in dem Darsteller für den Film “ King Ping “ gesucht wurden und seitdem bin ich ständig auf der Suche nach neuen spannenden Rollen für Film und Fernsehen.

Ich liebe die Zusammenarbeit mit Schauspielern und den Teams hinter den Kulissen, die eine erfolgreiche Produktion erst möglich machen und kann mit stolz behaupten bereits mehrfach das Glück gehabt zu haben “ dabei “ gewesen sein zu dürfen !.

Zu meinem PKW Führerschein (B,BE,C1E) kommt noch der Führerschein für Motorrad (A) dazu.

Zu meinen größten Leidenschaften neben dem Filmgeschäft gehört natürlich meine Familie. Gemeinsam auf Reisen zu gehen oder sie einfach nur zu bekochen ist ein fester Bestandteil meines Lebens.

Es gibt für mich nichts schöneres als solch einen Tag bei schöner Rock und Bluesmusik ausklingen zu lassen und ich muss dazu sagen das auch die Musik, wie meine Tattoos, zu mir gehören und ich durch sie viele gute Menschen mit gleicher Gesinnung über die Jahre kennengelernt habe und dafür bin ich bis Heute sehr dankbar.